Pferdetränke

Praktische Pferdetränke 

Ein Pferd, das nicht ganztägig auf der Weide steht benötigt täglich zwischen 30 und 50 Liter Frischwasser. Deshalb sollten Sie Ihrem Pferd immer ausreichend Wasser zur Verfügung stellen. Zirka 60 Prozent der Wasseraufnahme erfolgt durch Gras, sofern das Pferd auf einer Koppel steht. Je nach Beanspruchung schwitzt das Pferd und braucht dementsprechend mehr Wasser. Sollte das Ross nicht ausreichend Wasser erhalten kann es zu Koliken oder Kreislaufproblemen kommen. Achten Sie deshalb bei der Auswahl Ihrer Tränke darauf wie viel Volumen diese hat und ob sie für Pferde geeignet ist. Soll Sie beheizbar sein und kann ich sie einfach montieren? Preisgünstige Pferdetränken können online gekauft werden.



Pferdetränke mit Schwimmer

Äußerst beliebt sind Pferdetränken mit Schwimmer. Um Ihrem Pferd immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung zu stellen sind diese Becken ideal. Sobald der Schwimmer absinkt wird automatisch Wasser nachgefüllt. Sie können das Produkt online in vielen Variationen kaufen. Meist bestehen diese aus schlagfestem Kunststoff. Das Schwimmerventil ist abgedeckt und es befindet sich ein Pfropfen im Becken, so kann das Wasser zum Reinigen abgelassen werden.

Pferdetränke heizbar
Im Winter werden unbedingt beheizte Pferdetränken benötigt. Ihr Pferd muss stets körperwarmes Wasser trinken, seiner Gesundheit zuliebe sollten Sie das unbedingt beachten. Kaufen Sie beheizbare Pferdetränken günstig bei Ihrem Online-Fachhändler. Hier sollten Sie Markenqualität bevorzugen. Es gibt Becken mit automatischem Thermostat und Ablaufstopfen. Bis minus 25 Grad wird das Wasser eisfrei gehalten. Mit oder ohne Thermostat, dieses Becken sollte an einen Wassertank oder eine Wasserleitung angeschlossen sein. Vorteil dabei ist, das zugleich die Wasserleitung beheizt wird und sie daher ebenso vor Frost gesichert ist. Was tun wenn kein Stromanschluss vorhanden ist? Online finden Sie eine Reihe von praktischen Pferdetränken, die ohne Strom funktionieren.

Tränke Becken für Pferde

Bei Tränke Becken unterscheiden wir zwischen solchen mit Schwimmer, Rohrventil oder Becken mit Druckzunge. Prüfen Sie online vor dem Kauf, welches für Sie das ideale Becken ist. Pferdeliebhaber bevorzugen Becken mit Schwimmer oder Rohrventil. So wird das Tränke Becken immer mit frischem Wasser aufgefüllt. Becken mit Druckzunge müssen wie der Name sagt mit Druck betätigt werden. Vor allem ein unerfahrenes junges Pferd dürfte damit Schwierigkeiten haben. Da sind die anderen zwei Varianten wesentlich problemloser. Auch Pferde bestehen aus 2/3 Wasser, wie der Mensch. Deswegen ist es unumgänglich für alle Körperfunktionen ausreichend Wasser zur Verfügung zu haben. Noch mehr Pferdesachen,